Unsere Arbeit mit Werkzeugmaschinen

gibt uns den Ansporn, uns ständig weiterzuentwickeln.

Vorwort

Nach fast einem halben Jahrhundert seines Bestehens kann EKIN heute mit Stolz behaupten, zu den Spitzenunternehmen des Sektors Werkzeugmaschinenbau zu gehören.  Sein Einsatz im Bereich F+E+i und die Fähigkeit, seine Produkte den Bedürfnissen jedes einzelnen Kunden anzupassen, haben EKIN in Europa und auf der ganzen Welt zu einem führenden Unternehmen gemacht.

Die über 160 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, eine hervorragende Engineering-Abteilung, in der entworfen, konstruiert und Neues entwickelt wird, sowie die  Zusammenarbeit mit erstklassigen europäischen Technologiezentren machen es möglich, dass EKIN die Unternehmen mit Spitzenprodukten beliefern kann, die ihren konkreten Erfordernissen entsprechen.

EKIN ist immer auf dem aktuellen Stand aller Neuerung und Weiterentwicklungen, integriert diese in seine Fertigungsprozesse und erfüllt so sämtliche Anforderungen der technologisch anspruchsvollsten Unternehmen.

+ Weiter lesen

Führend in Qualität und Innovation

Wir wenden modernste Prüftechniken an, um stets Maschinen und Werkzeuge zu produzieren, die den Anforderungen unserer Kunden entsprechen, vor allem aber den unseren, den anspruchsvollsten.

Mehr als Innovation

Dieses innovative Modell der Arbeit basiert auf der Verbesserung der internen Prozesse und der ständigen Investition in die Einführung der neuesten technologischen Weiterentwicklungen. EKIN nimmt Anstrengungen für Investitionen auf sich, weil wir wissen, dass die daraus erwachsenden Vorteile dazu dienen, uns zu verbessern und zu erneuern. Investition, Arbeit und Ausbildung sind die Elemente, die für Innovation erforderlich sind.

Neben den von Lieferanten, Gesetzgebung und dem eigenen Qualitätssystem vorgegebenen Kontrollvorschriften, lassen wir alle unsere Anlagen nach höchsten Standards homologieren und folgen einem strikten Plan der ständigen Verbesserung und der Weiterbildung in den Bereichen Qualität, Technik, Umwelt, etc.

+ Weiter lesen

Neue Herausforderungen, ständige Entwicklung

Dank der hohen Wettbewerbsfähigkeit unserer Genossenschaft erhielten wir 1994 als eines der ersten baskischen Unternehmen die Zertifizierung nach ISO 9000. EKIN verfügt über Qualitätszertifizierungen der anspruchsvollsten Kunden des Marktes: der bedeutendsten Hersteller des Automobilsektors.

+Weiter lesen



Persönliche Verantwortung

Jeder unserer Mitarbeiter weiß immer genau, wofür und für wen er die einzelnen Teile oder eine Maschine herstellt, einen Auftrag ausführt. Diese Arbeitsweise bedeutet eine maximale Einbeziehung jedes Einzelnen und der Mitarbeiter als Gruppe. Deshalb ist das Ergebnis immer einwandfrei.

Die persönliche Verantwortung während jedes Herstellungsprozesses und für das Endprodukt ist wesentlich für alle Teams bei EKIN. Neben der entsprechenden technischen Vorbildung wird jeder Mitarbeiter mehrere Jahre im Werk weitergebildet, bis er das Leistungsniveau erreicht, das wir für optimal halten. So verfügt jede Person, die bei EKIN arbeitet, über ein hohes Ausbildungsniveau, das es ermöglicht, dass Spezialisierung und Vielseitigkeit ein kompatibles Begriffspaar bilden, zwei Seiten einer Medaille, die für unsere Wettbewerbsfähigkeit bezeichnend sind.

Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft

Unsere Arbeitsmethodologie folgt einem transversalen Konzept, das auf den Menschen und deren Kapazitäten beruht. Die Teamarbeit in dem Unternehmen ist beispielhaft und wird international anerkannt und bewundert.

+ Weiter lesen